Wilhelmshavener Entsorgungszentrum und Logistik GmbH

Entsorgung von CDs und DVDs

Immer häufiger fallen in den Haushalten CDs an, beispielsweise als Beilage in Computerzeitschriften, Probe-CDs von Internetprovidern, Werbe-CDs oder aber defekte Spiele- oder Musik-CDs und veraltete Software. Es ist viel zu schade, die C's einfach in den Hausmüll zu werfen, da sie zu 99 % aus Polycarbonat, einem hochwertigen Kunststoff, bestehen, der recycelt werden kann.

Die im Entsorgungszentrum gesammelten CDs und DVDs werden der Firma Rhenus DATA Office GmbH, Kanalweg 1a, übergeben und dem werkstofflichen Recycling zugeführt.

Bei der Sammlung kann allerdings keine Garantie für den Datenschutz übernommen werden. Ein breiter Kratzer mit einem spitzen Gegenstand über die Breite der lesbaren Seite macht die CD unbrauchbar.

powered by webEdition CMS